Impressum Allgemeine Geschaeftsbedingungen Mail an
  Culture Non Stop Dresden

Tipps und Infos

Hier habe ich für Sie weitere Informationen zusammengestellt, die für Ihren Aufenthalt in Dresden interessant sein könnten.

Hygienemuseum  
Seit über 90 Jahren beschäftigt sich das Deutsche Hygiene-Museum, entsprechend dem Anliegen seines Initiators Karl August Lingner, mit einem unerschöpflichen Thema: dem Menschen. Dieser steht im Mittelpunkt der ständigen Ausstellung, sein Körper und seine Gesundheit. Diese Ausstellung ist auch für Kinder und Jugendliche ein Erlebnis! Besonders empfehlenswert ist das Kindermuseum.

Für weiter Informationen schauen Sie bitte auf die Webseite des Deutschen Hygienemuseums.
Zum Hauptmenu

Schloßpark Pillnitz  
Schloß Pillnitz ist die einstige Sommerresidenz des sächsischen Hofes gebaut im chinesischen Stil, der Mode jener Zeit. Besonders schön ist der Park, welcher zum einen in den kunstvoll strengen Formen des Barock, zum anderen als englischer Landschaftsgarten gestaltet ist.
Zur größten dentrologischen Sehenswürdigkeit des Schloßparkes gehört zweifellos die über 250 Jahre alte und 8,60 m hohe Kamelie. In der atmosphärischen Nähe der Elbe wächst diese japanische Rose zu einem prächtigen Baum und erfreut von Februar bis April jeden Jahres die Gäste mit über 35 000 kleinen roten Blüten. Die Pillnitzer Kamelie ist die älteste Europas.

Ein Spaziergang durch die Parkanlage mit ihren für unsere Verhältnisse seltenen Pflanzen und Bäumen läßt sich gut mit einer Stadtrundfahrt und der Fahrt in die Sächsische Schweiz verbinden.
Zum Hauptmenu

Uhrenmuseum Glashütte  
Unter dem Motto "Fazination Zeit - Zeit erleben" inszeniert das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte die hohe Kunst des mechanischen Uhrenbaus. Auf zwei Stockwerken werden mehr als 400 einmalige Exponate präsentiert: Glashütter Taschen-, Armband- und Pendeluhren verschiedener Epochen.

Für weiter Informationen schauen Sie bitte auf die Webseite des Deutschen Uhrenmuseums Glashütte:

www.uhrenmuseum-glashuette.com
Telefon: 035053 46 283
Telefax: 035053 46 285
E-mail: info@uhrenmuseum-glashuette.com
Zum Hauptmenu

Radeberger Brauerei  
Eine Besichtigung der Brauerei mit anschließender Verkostung ist nicht nur hoch interessant sondern auch mit kulinarischem Genuss verbunden. Noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an die Webseite der RADEBERGER EXPORTBIERBRAUEREI.
Zum Hauptmenu

Restaurant  
Wohin zum Mittag oder am Abend in Dresden? Hier ein paar Restaurant Tipps:

Dresdner Altstadt

Cafe & Restaurant Alte Meister, Theaterplatz 1
Telefon: 0351/ 481 04 26
www.altemeister.net

Sophienkeller im Taschenbergpalais, Taschenberg 3
Telefon: 0351/ 497 26 -0
www.sohienkeller-dresden.de

Pulverturm, An der Frauenkirche 12
Telefon: 03517 262 60 - 0
www.pulverturm-dresden.de

Dresden 1900, Museumsgastronomie, An der Frauenkirche 20
Telefon: 0351 4820 5858
www.dresden1900.de

Altmarktkeller Sächsisch - Böhmisches Bierhaus, Altmarkt 4
Telefon: 0351/ 481 81 30
www.altmarkkeller-dresden.de

Radeberger Spezialausschank, Terrassenufer 1
Telefon: 0351/ 484 86 60
www.spezialausschank-radeberger.de

Restaurant Kahnaletto (Schiffsreataurant), Am Terrassenufer/Augustusbrücke
Telefon: 0351/ 495 30 37

Dresdner Neustadt

Planwirtschaft, Louisenstraße 20
Telefon: 0351/ 8013187
www.planwirtschaft.de

Raskolnikoff, Böhmische Straße 34 (russische Küche)
www.raskolnikoff.de

Mama Africa
Wallgässchen
Telefon: 0351/ 86 33 38 00
www.mama-africa.de

Ausflugs- und Aussichts-Restaurants

Brauhaus am Waldschlösschen (Biergarten) Am Brauhaus 8b
Telefon: 0351/ 652 39 00
www.waldschloesschen.de

Luisenhof, Weißer Hirsch (Balkon von Dresden)
Telefon: 0351/ 21 49 960
www.luisenhof.org

Schlosshotel Pillnitz, August - Böckelstiegel - Straße 10
Telefon: 0351/ 26 14 - 0
www.schlosshotel-pillnitz.de

Panorama - Restaurant Bastei (Sächsische Schweiz)
Telefon: 035024/ 77 90
www.bastei-berghotel.de

Domkeller, Domplatz in 01662 Meißen
Telefon: 03521/ 45 76 76
www.domkeller.com

Churfürstliche Waldschänke Moritzburg in 01468 Moritzburg
Telefon: 035207/ 860 - 71
www.churfuerstliche-waldschaenke.de

Zum Hauptmenu

Öffentlicher Verkehr und Alternativen  

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Tag war anstrengend und erlebnisreich und Sie möchten Abends gemütlich "Ausgehen". Aber wie kommen Sie ohne Auto bequem zu Ihrem Ziel? Kein Problem, das öffentliche Verkehrsnetz ist in Dresden gut ausgebaut. (von Umleitungen wegen Bauarbeiten einmal ganz abgesehen.) Informationen erhalten Sie zu aktuellen Fahrplänen für Bus oder Straßenbahn über:

www.dvbag.de oder
service@dvbag.de
Servicetelefon: 0351 / 8 57 10 11

Für Fahrten per Schiff finden Sie die erforderlichen Informationen unter: Sächsische Dampfschiffahrt
Telefon: 0351/ 86 60 90

Die besondere Bahnreise von Radebeul nach Moritzburg mit dem "Lößnitzdackel" Schmalspurbahn finden Sie die erforderlichen Informationen unter: www.bvo.de
Telefon: 035207/ 89 29 - 0
oder unter : www.trr.de

Fahrrad

Die Stadt Dresden oder deren Umland können Sie auch gut mit dem Fahrrad erkunden. Sie haben kein Fahrrad dabei? Dann nutzen Sie bitte beispielsweise den Fahrradverleih der Deutschen Bahn:
Telefon: 0351/ 461 56 01 (von 8 - 20 Uhr)

Fliegen

Ein ganz besonderes Elebnis: Dresden von Oben beschauen - Rundflüge über Dresden
Telefon: 03522/ 529 50
Zum Hauptmenu
  * Alle Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Copyright © 2017 Culture Non Stop, All Rights Reserved.